Erfahrungen meiner Teilnehmer

Seit ich CANTIENICA® mache, bin ich viel motivierter draußen Sport zu machen. Mein Körper fühlt sich stärker an.
Carola B.

CANTIENICA®-Rückenprogramm

dynamo

Geschmeidig und anmutig wie eine Katze durch‘s Leben!

CANTIENICA®-Rückenprogramm arbeitet konsequent von Innen nach Außen. Zuerst werden das Skelett aufgerichtet, die Gelenke befreit, Becken und Brustkorb ausgerichtet. Dann werden die tiefliegenden Muskeln trainiert und vernetzt: die innerste Beckenbodenschicht, das Zwerchfell, die autochthonen Rückenmuskeln, Multifidus, Psoas, Zwerchfellschleife und die tiefen Bauchmuskeln.

 

Der Aufbau der Übungen ist sehr präzise und die Bewegungen klein. Das Training für einen gesunden, kräftigen Rücken. Freie bewegliche Gelenke und 100% Tiefenmuskulatur. Für eine optimale Körperhaltung.

Oft wird bei Rückenschmerzen empfohlen, sich zu schonen. CANTIENICA®-Rückenprogramm macht das Gegenteil. Denn intensives, gezieltes Training der tiefsten Muskulatur in der bestmöglichen individuellen Aufspannung ist sicher für Gelenke, Wirbel, Bandscheiben und regt die Selbstheilungskräfte des Körpers an. CANTIENICA®-Training sensibilisiert die eigene Wahrnehmung für Haltungsmuster im Alltag. Je intensiver und konsequenter die Übungen ausgeführt werden, desto schneller wird die neue gesunde Haltung zur Gewohnheit. Das Ziel ist, dass die aufrechte Haltung zur eigenen Natur und im Alltag eingesetzt wird.

CANTIENICA®-Rückenprogramm behandelt nicht die Symptome, sondern deren Ursache: anatomisch schlechte Haltung. Alle Rückenbeschwerden, Krankheiten und Deformationen, die durch ungesunde Haltungsgewohnheiten entstanden sind, können so gelindert oder beseitigt werden. Und natürlich als Prävention bestens geeignet.

Verhindert, lindert oder beseitigt haltungsbedingte Beschwerden wie:
schmerzhaften Verspannungen in Rücken und Nacken Arthose, Coxarthrose, Spondylarthrose
Hexenschuss
Bandscheibenvorfall
Hüftschiefstand, Beinlängendifferenz, Beckenschiefstand
Rundrücken, Flachrücken, Hohlkreuz
Wirbeldeformationen
Frozen Shoulder
Iliosakralgelenkssydrom / ISG-Syndrom
Ischialgie / Ischiassyndrom
Kopfschmerzen, Spannungskopfschmerzen
Kyphose / Buckel
O-Beine, X-Beine
Piriformis-Syndrom
Skoliose
Steißbeintrauma
Tinnitus
unspezifische / diffuse Rückenschmerzen, Kreuzschmerzen

Newsletter von Rike Ackermann

Ja, ich möchte den Newsletter von rikeackermann.de mit Infos zu aktuellen Terminen und Angeboten erhalten.

Der Newsletter wird ca. 1x im Monat versendet. Ein Abmelden ist jederzeit möglich. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Ausführliche Informationen zu der von der Einwilligung mit umfassten Protokollierung der Anmeldung, der Erfolgsmessung und den Widerrufsrechten stehen in meiner Datenschutzerklärung.

das sagen meine Teilnehmer

Heute morgen habe ich meine Periode bekommen. Zum ersten Mal fühle ich mich wohl und schmerzfrei dabei. Danke dir, Rike.
Marina A.

Ich finde das klasse mit dem Gehen. Ich spüre dabei viel weniger Druck auf dem Beckenboden als früher. Es hebt sich alles nach oben und gibt ein ganz neues Gefühl für den Beckenboden.
Kathrin S.