Erfahrungen meiner Teilnehmer

Die letzte Stunde hat mir gut gefallen und ich habe total viel für mein Fußgewölbe mitgenommen. Die Übungen kann man ja auch super in den Alltag integrieren.
Esther A.

CANTIENICA®-Training

cantienica

Fitness für die Tiefenmuskulatur und Körpercoaching

CANTIENICA®-Training ist eine feine Fitnessmethode für den ganzen Körper. Präzise Übungsanleitungen und Berührungen helfen den Trainierenden, Haltungsgewohnheiten wahrzunehmen und zu einer schmerzfreien, anatomisch sinnvollen Haltung zu verändern. Ziel ist es, haltungsbedingte Beschwerden zu lindern und neue Haltungs- und Bewegungsmuster in den Alltag zu integrieren.

 

Jede CANTIENICA®-Übung trainiert von Fuß bis Kopf. Das Skelett wird optimal ausgerichtet und in die Länge gedehnt, die Gelenke befreit und die Bänder, Sehnen, Faszien, Muskeln gedehnt und gekräftigt.

Geeignet für Menschen jeden Alters und jeden Fitnessgrades. Ob untrainiert oder Leistungssportler. Ob bereits mit haltungsbedingten Beschwerden oder zur Prävention.

Die Anweisungen sind sehr präzise. Kleingruppentraining garantiert intensives Körpercoaching durch sanfte, nicht-manipulative Berűhrung, um die optimale Haltung zu erlernen.

cantienica stufe 3 gold

Newsletter von Rike Ackermann

Ja, ich möchte den Newsletter von rikeackermann.de mit Infos zu aktuellen Terminen und Angeboten erhalten.

Der Newsletter wird ca. 1x im Monat versendet. Ein Abmelden ist jederzeit möglich. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Ausführliche Informationen zu der von der Einwilligung mit umfassten Protokollierung der Anmeldung, der Erfolgsmessung und den Widerrufsrechten stehen in meiner Datenschutzerklärung.

das sagen meine Teilnehmer

Die letzte Stunde hat mir gut gefallen und ich habe total viel für mein Fußgewölbe mitgenommen. Die Übungen kann man ja auch super in den Alltag integrieren.
Esther A.

Bei meinen Einkäufen in der Stadt bekam ich vor dem Training mit meinem Rucksack solche Rückenschmerzen, daß ich heim mußte. Jetzt kann ich wie früher den Rucksack wieder benutzen und so lange in der Stadt bleiben wie früher. Die Sanduhrmuskeln helfen da sehr, ich bin froh.
Johanna