CANTIENICA®-Rückentraining Workshop

Samstag, 29.Juni 2024 um 10.30-13.30 Uhr

Köln-Nippes

Du möchtest über die nächsten Termine informiert werden? Trage dich in meinen Newsletter ein.


Inhalt

  • anatomische und methodische Grundlagen
  • Übungen für Kraft, Stabilität und Beweglichkeit
  • Prinzipien des CANTIENICA®-Rückentrainings
  • Übungen im Alltag

Was macht CANTIENICA®-Rückentraining besonders?

CANTIENICA®-Rückentraining ist ein Training, das die Wahrnehmung für die eigenen Haltungsgewohnheiten schult und konkrete Anleitung zum Ändern von ungesunden und schmerzhaften Haltungen in eine Wohlfühlhaltung an die Hand gibt. Dieses Training fordert den Körper in die anatomisch sinnvolle Bewegung, statt bei haltungsbedingten Beschwerden zu schonen.

CANTIENICA®-Rückentraining trainiert von Innen nach Außen, die tiefliegenden skelettnahen Muskeln des Rumpfes, des Thorax unterhalb der außen sichtbaren Muskeln stehen im Mittelpunkt. Das Becken und der Beckenboden sind die Basis für die Aufrichtung des gesamten Körpers.

Es kann ein neues Körpergefühl von Leichtigkeit, Aufrichtung und Beweglichkeit schenken. Außerdem profitiert die Seele durch eine selbstbewusste, offene und aufgerichtete Körperhaltung, die in der Tiefe im Körper verwurzelt ist. 

CANTIENICA®-Rückentraining ist hilfreich bei folgenden haltungsbedingten Beschwerden:

  • Rückenschmerzen
  • Rundrücken, Hohlkreuz 
  • Skoliose
  • Verspannungen im Rücken
  • Beckenbodenschwäche 
  • Beckenschiefstand
  • Hüftgelenksarthose
  • Schmerzen am ISG
  • Ischiasbeschwerden 
  • Schulterproblemen
  • Nackenschmerzen
  • Beinfehlstellungen
  • Knieschmerzen

Du möchtest wissen, wann weitere Termine stattfinden?